AquaRockBags® werden unter Süß- und Salzwasserbedingungen eingesetzt. Typische Anwendungsgebiete sind Flussufer, Uferböschungen und Brückenpfeiler.

Sie sind hochflexibel, harmonieren weit besser mit natürlichen Prozessen als andere Deckwerke, bieten ökologische Vorteile, können in relativ kurzen Zeiträumen bepflanzt werden und tragen dazu bei, Strömungen in erosionsgefährdeten Gebieten zu reduzieren. AquaRockBags® funktionieren am besten unter Wasser und können mit weicheren biotechnischen Lösungen für Böden oberhalb des Wasserspiegels kombiniert werden.

AquaRockBag® ist nicht für den Einsatz auf hoher See geeignet, insbesondere nicht für den Schutz und die Sicherung von Unterseekabeln, Rohrleitungen oder Offshore-Windkraftanlagen.

Anwendungen

  • Flussuferdeckwerke
  • Temporäre Arbeitslösungen
  • Künstliche Riffe
  • Küstenschutz
  • Meeres- und Küstenstrukturen

 Galerie